Termine

Sa, 25.05., 19:00 Uhr, Heilig-Kreuz-Kirche Berlin

Heilig-Kreuz-Kirche Berlin, Zossener Str. 65, 10961 Berlin

meet: Mozart

Das Requiem und weitere Werke von Mozart und Purcell werden präsentiert vom Jungen Chor des Weinmeisterhauses, dem Berliner Weinbergensemble für Alte Musik und dem Projektchor der Waldorfschule Werder/Havel.

Leitung: Tobias Puls

Karten: www.weinmeisterchor.eventbrite.de

Eintritt: 15€, erm. 10 €


Fr, 28.06., 20:00 Uhr, Siggener Kultursommer

Seminarzentrum Gut Siggen der Alfred Toepfer Stiftung F.V.S., 23777 Heringsdorf (Ostholstein)

 

Frauen...! 

Musikkabarett mit Musik der 1920er Jahre bis heute

 

Was heißt eigentlich „Frausein“? Oder besser noch: eine „Frau von heute“ zu sein? Wie musst du sein, wenn du von dir behaupten willst, Frau zu sein? Fest steht nur eines: Frausein bietet Möglichkeiten: von Weib und Wahn – Mädchen und Müttern – Diven und Dramen – Ehrgeiz und Ehegelübden – Huren und Hennen – Heiligen und Heißwachs - Püppchen und Penisneid.

 

Gesang und Hysterie: Inka Neus

Am Klavier: Thomas Grubmüller.

 

Eintritt frei.

Information und Anmeldung: https://www.toepfer-stiftung.de/siggener-kultursommer/


So, 30.06., 18:00 Uhr, alte Druckerei Ottensen

Alte Druckerei Ottensen – Souterrain, Bahrenfelder Straße 73d (im Hinterhof), 22765 Hamburg

Frauen...! 

Musikkabarett mit Musik der 1920er Jahre bis heute 

Gesang und Hysterie: Inka Neus

Am Klavier: Thomas Grubmüller


Vergangene Termine


So, 14.04.2019, 18:00 Uhr, Thomaskirche Hausbruch

Thomaskirche Hausbruch, Lange Striepen 1, 21147 Hamburg

J.S. Bach: Matthäuspassion

Mechthild Weber (Sopran)

Inka Neus (Alt)

Winfried Adelmann (Tenor)

Joachim Gebhardt (Christusworte)

Guido Ruland (Bass)

Chor der Michaeliskirche Neugraben und Thomaskantorei Hausbruch

Elbdeich-Rosengarten-Ensemble

Leitung: Jan Kehrberger


Sa, 02.02. 2019, 20:00 Uhr, Laeiszhalle Hamburg (kl. Saal)

Laeiszhalle (kleiner Saal), Johannes-Brahms-Platz, 20355 Hamburg

Launching Connections. 

 

Das Gründungsprogramm von Ensemble Connections mit musikalischen Verbindungen zwischen Alter und Neuer Welt (von Palestrina bis Capillas), zwischen Deutschland und Großbritannien (von Bach über Brahms bis Stanford) sowie zwischen Nordamerika und dem Pazifik (von Chen Yi bis Ken Steven).

Ensemble Connections

Leitung: Christoph Schlechter


Weitere Termine mit Launching Connections:

So, 03.02.2019, 17:00 Uhr, Nikolaikirche Plön, Markt 25, 24306 Plön

Mo, 04.02.2019, 19:30 Uhr, Neustädter Hof- und Stadtkirche St. Johannis Hannover, Rote Reihe 8, 30169 Hannover


Sonntag, 09.12.2018, 18:00 Uhr, Marktkirche Poppenbüttel

Poppenbüttler Markt 2, 22399 Hamburg

J.-S. Bach: Weihnachtsoratorium I-III

Mechthild Weber (Sopran)

Inka Neus (Alt)

Martin Kötterle (Tenor)

Simon Schneider (Bass)

Junge Philharmonie Poppenbüttel

Kantorei Poppenbüttel& Gäste

Leitung: Michael Kriener

Eintritt: 10 - 25 €


Sonntag, 02.12.2018, 17:00 Uhr St. Stephanus Münster

Zum Schützenwald 27, 29633 Munster

C. Saint-Saens: Weihnachtsoratorium

Anke Heusler (Sopran)

Julia Helena Bernhart (Mezzosopran)

Inka Neus (Alt)

Daniel Heinrich (Tenor)

Guido Ruland (Bariton)

Projektchor und -orchester der Heidekreis-Musikschule

Leitung: Jürgen Heusler

Eintritt: €10 (erm. €5)


Sonntag, 25.11.2018, 10:00 Uhr St. Johannis Eppendorf

Ludolfstraße 66, 20249 Hamburg

Heinrich Schütz: Geistliche Motetten

Solistenensemble St. Johannis

Leitung und Orgel: Rainer Thomsen 


Sonntag, 04.11.2018, 17:00 Uhr, Friedenskirche Altona

Otzenstraße 19, 22767 Hamburg

 

Alter ist nichts für Feiglinge. Singen auch nicht.

Das Benefizkonzert ist eine Kooperation von „älter und besser“ und „ZusammenWir!“. Der Eintritt ist frei. Spenden sind erbeten für den Aufbau von Projektchören für ältere und alte Menschen.

 

"älter & besser" will Hamburgs größter Chor für den Ruhestand werden. "ZusammenWir!" ist eine Initiative von Pastorin Melanie Kirschstein in der Fachstelle ÄlterWerden im Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein. Sie möchte Netzwerke fördern, in denen sich vor Ort gemeinschaftliches Leben neu entwickeln kann. Gemeinsam statt einsam macht Sinn!

 

Es singen:

...und mehr!

special guests: 

Gesamtleitung: Inka Neus / Melanie Kirschstein

Eintritt frei. Spenden sind herzlich willkommen!


Samstag, 13.10.2018, 18:00 Uhr, St. Johannis Eppendorf

Ludolfstraße 66, 20249 Hamburg

Die Blätter fallen...

Messvertonungen und Lieder zum Herbst von Palestrina, Mozart, Reger, Carlson, Wissink u.a.

Isabel Delemarre - Sopran I

Miku Kobayashi - Sopran II

Inka Neus - Alt I

Christiane Martensen - Alt II

Xaver Schult - Orgel

 

Eintritt frei!


Sonntag, 30.09.2018, 18:00 Uhr, Kulturwerkstatt Hamburg

Beerenweg 1d, 22761 Hamburg

Ein Abend mit Choir Division

Ein Denkmal für die einflussreichsten Bands der 80er. In Chorform. Von Atmosphere bis Blue Monday.

Choir Division. Der erste klassische Joy Division Chor.

www.choirdivision.com

Leitung: Inka Neus

Eintritt: 12€


Sonntag, 26.08.2018, 18 Uhr, Marktkirche Poppenbüttel

Poppenbüttler Markt 2, 22399 Hamburg

G.F. Händel: The Messiah

Mechthild Weber (Sopran)

Inka Neus (Alt)

Jan Kehrberger (Tenor)

NN (Bass)

Junge Philharmonie Poppenbüttel, Kantorei Poppenbüttel

Leitung: Michael Kriener

Eintritt: 10 - 26 €


Sonntag, 19.08.2018, 15:00 Uhr, Knoops Park Bremen

Knoops Park Bremen, Familientag beim Sommer in Lesmona

Janosch: Oh wie schön ist Panama

in einer Komposition von Franz David Baumann

Die Deutschen Kammerphilharmonie Bremen

Mitmachorchester

Erzählerin: Inka Neus

Tickets unter www.sommer-in-lesmona.de